Amerika

1
Weihnachten in New York: Was du sehen solltest
2
Dyker Heights in New York: wo Weihnachten zu Hause ist
3
Monument Valley: Hallo Filmstar! Darf ich eintreten?
4
Las Vegas: Liebe oder Feind? 8 Tipps und du willst wieder kommen!
5
Urlaub am Wasser – ein Sehnsuchtsding

Weihnachten in New York: Was du sehen solltest

New York – egal, wann du die Stadt besuchst, sie wird dich immer umhauen. Doch an den Tagen vor Weihnachten hat diese Stadt noch einmal einen ganz besonderen Flair. Das geht schon los mit dem berühmten Christbaum am Rockefeller Center und hört keineswegs mit der Schaufenster-Deko von Macys auf. Was du zu dieser Zeit nicht verpassen solltest und wie du den Trip dahin am besten planst, habe ich dir hier zusammengetragen:

Mehr

Dyker Heights in New York: wo Weihnachten zu Hause ist

Wer gerne reist, sollte eine Tour in der Vorweihnachtszeit unbedingt auf seiner Reisejahresliste stehen haben. Nicht nur wegen der Weihnachtsmärkte, die es in so vielen Städten zu sehen gibt, sondern wegen dem Zauber, der in dieser Zeit immer spürbar ist. Ob du durch Gassen marschierst, die nach gebrannten Mandeln oder Esskastanien duften, oder dick eingepackt an einem Stand mit warmen Getränken stehst und Geselligkeit mit deinen Freunden genießt. Weihnachten macht ganz schnell warm ums Herz und das ist gut so, schließlich ist es in den meisten Destinationen dann bitterkalt. Kaum eine Nation dreht an Weihnachten so auf wie die Amerikaner. Die irrste Weihnachtsdestination, die ich dabei bisher besuchen durfte, waren die Dyker Heights in Brooklyn vor den Toren der New Yorker City mit ihrem berühmten Baum am Rockefeller Center.

Mehr

Monument Valley: Hallo Filmstar! Darf ich eintreten?

Kennst du diese Reisemomente bei denen sich einfach alles perfekt anfühlt und auch in der Erinnerung dir bei jeder Erzählung des Erlebnisses ein „Hach“ durch den Kopf geht? Wenn du alle Reisende, die diesem Ziel nahe kommen, unbedingt dahin schicken möchtest. Und wie enttäuscht du bist, wenn es jemand dann dort nicht so gut gefällt wie dir? So ein Ort ist das Monument Valley in Utah für mich. Wer kennt die berühmte Westernfilmkulisse nicht? Und wenn du live vor Ort warst, wird dir erst auffallen wie häufig Ausschnitte aus dieser Landschaft auf deinem Fernseher flimmern.

Mehr

Las Vegas: Liebe oder Feind? 8 Tipps und du willst wieder kommen!

Warst du schon mal in Las Vegas? Hast du es geliebt oder gehasst? Es gibt kaum ein Reiseziel, bei dem die Meinungen in meinem Umfeld so auseinanderdriften wie bei Las Vegas. Entweder man verfällt der Kunststadt in der Wüste oder man ist froh nach langen Autostunden ihrem Dunstkreis zu entkommen und kehrt nie wieder dahin zurück. Ich bin ein Las Vegas Fan und auf meinen beiden Westküstenrundreisen 2001 und 2011 gehörte die Stadt in das Pflichtprogramm. Wie auch du zum Fan wirst?

Mehr

Urlaub am Wasser – ein Sehnsuchtsding

Als Bewohnerin einer Stadt an der die Wasserader wenig genutzt wird und lieblos vorbeifliesst habe ich schon früh an folgende Theorie geglaubt: „Menschen, die am Wasser leben, sind glücklicher“. Wenn ich meine Reiseziele der vergangenen Jahre anschaue, so gibt es kaum einen Urlaub, der nicht irgendwann am Wasser endete. Es ist so ein Sehnsuchtsding, dass mich immer wieder zum Wasser zieht.

Mehr

Copyright © 2014-2016 by Tanja Starck.     Impressum   Datenschutzerklärung