Finnland

1
Entspannen in Finnland oder Sauna und Masssage landestypisch entdeckt
2
Hinter den Kulissen einer Fährfahrt
3
Meditation in Finnland mit Buchtipp für Skeptiker

Entspannen in Finnland oder Sauna und Masssage landestypisch entdeckt

Was könnte zur Tiefenentspannung besser sein, als eine 24-stündige Auszeit an einem der größten Seen Finnlands? Am Päijänne See in Finnland lerne ich die heimische Saunatradition kennen und versuche mich in einer Auszeit für meinen Kopf. Rund 24 Stunden bin ich in dieser Region und meine Zeit hier soll alleine der Erholung dienen.

Mal sehen wie ich so entspannen kann, schließlich schleppt man seinen Alltag ja doch auch im Urlaub stets mit sich rum. Wobei das auch der Grund ist, weshalb ich mich besonders auf die Zeit für mich und die Zeit ruhige Momente zu genießen freue. Außerdem bin ich gespannt, die finnische Saunatradition zu erleben und das Leben zu genießen.

Und ein kleines bisschen aufgeregt bin ich auch, denn eine Auszeit an einem finnischen See stand irgendwie schon lange auf meiner Bucket Liste.

Mehr

Hinter den Kulissen einer Fährfahrt

Eine Fährfahrt, die ist lustig, eine Fährfahrt, die ist schön. So oder so ähnlich könnte man meine Fährfahrt mit Finnlines von Travemünde nach Helsinki und zurück beschreiben. Gleichzeitig ist meine Fährfahrt ein bisschen auch geprägt, von untypischen Fährmomenten, denn Finnlines hat mich auf diese Fährfahrt eingeladen und so darf ich hinter die Kulissen schauen und Eindrücke erhaschen, die „normalen“ Passagieren verborgen bleiben.

Mehr

Meditation in Finnland mit Buchtipp für Skeptiker

Ich sitze im Wald und frage mich, ob das laute blasen und pusten, das ich deutlich vernehme, von einer Autobahn kommt. Meine Meditation in Finnland überrascht mich: Das können doch nicht ernsthaft der Wind und die Waldgeräusche sein, oder? Und wenn es doch der Wind ist, wie kann es sein, dass ich ihn erst jetzt höre, frage ich mich. Dieses pulsierende Geräusch kommt mir im Moment der Stille schon fast nervig vor.

Sind unsere Gedanken und wir wirklich so laut, dass wir solche Geräusche erst wahrnehmen, wenn wir mal fünfzehn Minuten still sitzen? Hmh. Da sitze ich also mitten im finnischen Wald und beginne mich mit der Thematik der Meditation auseinanderzusetzen. Manchmal kommt es mir so vor, als hätte jeder Urlaub vom Alltag ein vorbestimmtes Ziel.

Mehr

Copyright © 2014-2016 by Tanja Starck.     Impressum   Datenschutzerklärung