Ungarn

1
Schockverliebt: Tipps und Reisebericht Flusskreuzfahrt Donau mit der A-ROSA
2
Budapest Café gesucht? Die besten Tipps für dich

Schockverliebt: Tipps und Reisebericht Flusskreuzfahrt Donau mit der A-ROSA

(Werbung*) Warum sollte man sich bei einer Flusskreuzfahrt auf der Donau mit weniger zufrieden geben, als einem spektakulären Reisebeginn? Ähnliche Gedanken muss jener Entscheider gehabt haben, der für die klassische  A-ROSA Flusskreuzfahrt Donau den Starthafen Passau in Deutschland verworfen und Engelhartszell in Österreich als neuen „Leinen los-für-die-Donau-Kreuzfahrt“-Ort auserkoren hat.

Für Flusskreuzfahrt-Neulinge wie mich, kann hier eine neue Leidenschaft beginnen. Denn die Donau ist quasi dazu prädestiniert, dass man sich als Flusskreuzfahrt-Neuling in die Reiseart Flusskreuzfahrt verliebt. Ich jedenfalls bin schockverliebt nach meinem ersten Mal Flusskreuzfahrt und hoffe, dass meine Donau-Flusskreuzfahrt, der Start einer wunderbaren Flusskreuzfahrtserie sein wird.

Mehr

Budapest Café gesucht? Die besten Tipps für dich

Wer in Budapest ein Café sucht, wird schnell fündig und glücklich. Unzählige Cafés erstrecken sich über das Stadtareal Budapests und wer nicht gerade intensives Café-Hopping betreibt, der hat die Qual der Wahl, und wird schnell das ein oder andere Café fürs nächste Mal aufheben müssen.

Mehr

Copyright © 2014-2016 by Tanja Starck.     Impressum   Datenschutzerklärung