Category - Deutschland

1
Urlaub auf dem Hausboot: 11 Antworten, die du jetzt kennen musst
2
Fotozauber dank Verfall – eine Lost Places Liebeserklärung
3
Mecklenburgische Seenplatte: 48 h mit dem Hausboot unterwegs
4
Ausflugstipp: Das Mandelblütenfest in Gimmeldingen in der Pfalz
5
Wahrheit oder Pflicht: Weingeschichten aus dem Ahrtal

Urlaub auf dem Hausboot: 11 Antworten, die du jetzt kennen musst

Schon seit vielen Jahren finde ich Urlaube auf dem Wasser spannend. Seien es Kreuzfahrten oder im Urlaub kleinere Bootstouren von Speedboats, über Schiffsfahrten mit Übernachtung bis zu Ausflugsfahrten. Das Wasser ist einfach mein Sehnsuchtsding. Ein Hausbooturlaub stand schon lange auf der To Do Liste und ich habe mich sehr gefreut, als ich die Chance hatte, mir diesen Wunsch auf der Mecklenburgischen Seenplatte zu erfüllen. Doch mit der Planung kamen die Fragen: Wer kann das Boot fahren? Braucht man einen Führerschein zum Boot fahren? Welche Route ist in der Zeit möglich? Heute möchte ich dir auf diese und weitere Fragen antworten geben und dir mit meinen Tipps helfen, falls du dich für eine Hausbootfahrt entscheidest.

Mehr

Fotozauber dank Verfall – eine Lost Places Liebeserklärung

Ich stehe ein bisschen auf shabby schick. Vielleicht auch auf morbiden Charme. Städte mit abplatzenden Fassaden, baufälligen Gebäuden und bunten Farben lösen bei mir eine Mischung aus Wohlbefinden, Glücksseligkeit und Fotobegeisterung aus. Allein deshalb bin ich wohl so Lissabon und dem dortigen Fliesendesign verfallen. Kein Wunder, dass ich schon immer mal an einem Lost Place Fotos machen wollte. Aber irgendwie hat es sich noch nicht ergeben. In meiner Heimat Karlsruhe gibt es da nichts, dass dieses Motiv hergeben würde. Hier gibt es vor allem Baustellenromantik oder auch Hafenkultur mit Industriedesign. All dieser Lost Places Zauber bleibt gefühlt dem Osten überlassen, wo man seit der Wiedervereinigung zwar werkelt ohne Ende, aber es eben immer noch diverse Gebäude gibt, die sich selbst überlassen wurden. Dank CEWE durfte ich einen solchen Lost Place in einer ehemaligen Heilstätte besuchen. Und die Fotoresultate daraus sind grandios.

Mehr

Mecklenburgische Seenplatte: 48 h mit dem Hausboot unterwegs

Die Mecklenburgische Seenplatte steht seit Jahren auf meiner Bucket Liste. Eine klare Vorstellung von ihr hatte ich nicht. Ich kannte nur ihren Ruf, der ihr vorauseilt, und wusste, dass es wunderschön dort sein soll. Überraschenderweise steht dieses deutsche Ziel als Sehnsuchtsziel bei vielen Reisebloggern auf der Bucket Liste. Das hat zumindest eine Reisenacht ergeben, bei der auf Twitter die Frage erörtert wurde: „Wohin in Deutschland möchtet ihr Reisen?“ Einen kompletten Guide zur Mecklenburgischen Seenplatte kann ich dir leider nicht liefern, dazu war ich selbst zu kurz da. Aber solltest du mal ein Hausboot leihen wollen, dann kann ich dir jetzt Tipps für eine führerscheinfreie Fahrt – also ohne Sportsbootführerschein – mit dem Hausboot von Rheinsberg nach Neustrelitz mit einer kurzen Vorstellung der Ziele geben. Ich bin sehr dankbar, dass ich diese Tour in der Ostervorwoche starten durfte und der Reiseherzschmerz, der mich danach überrollte, war ein Zeichen dafür wie glücklich ich auf dem Wasser – meinem Sehnsuchtsding – war. Und jetzt alle Details!

Mehr

Ausflugstipp: Das Mandelblütenfest in Gimmeldingen in der Pfalz

Ich weiß nicht wie oft ich schon die Bäume der Pfälzer Mandelblüte entlang spaziert bin. Wie oft ich die Nase gestreckt und deren Duft eingezogen und wie oft ich die Blüten bis ins letzte Details bewundert habe. Bei der Recherche für diesen Beitrag sind die Bilder von mindestens vier Jahren aufgetaucht. Irgendwie ja auch kein Wunder, sobald draußen die zehn Grad Marke wieder häufiger geknackt und die Sonne ihre wärmende Kraft zurückbekommen hat, macht eine Erkundung in Deutschland wieder richtig Spaß. Wenn im Frühling alles blüht und das grün zurück kommt, dann tauchen auch die ersten Draußen-Veranstaltungen im Kalender auf. Traditionell gehört für mich das Mandelblütenfest in Gimmeldingen in der Pfalz zu meinen ersten Freiluft-Events des Jahres.

Mehr

Wahrheit oder Pflicht: Weingeschichten aus dem Ahrtal

Genieße es und erzähle es weiter – so oder so ähnlich könnte das Fazit meiner Weinerlebnisse im Ahrtal lauten. Der Wein schlägt im Herzen der Region. Dabei ist dort nicht das größte, schönste oder älteste Weinanbaugebiet der Welt. Das Ahrtal gehört eher zu kleinsten Weinanbaugebieten Deutschlands. Gerade mal 560 Hektar Rebfläche sind auf den Steilhängen über dem Fluss der Ahr zu finden. Rotweinfans kommen in diesem Weinbaugebiet dennoch auf ihre Kosten und das nicht nur, wenn sie ihn sich schmecken lassen …

Mehr

Copyright © 2014-2018 Reiseaufnahmen.de. Mit ganz viel Liebe von Tanja Starck. Mediadaten  -   Impressum  -  Datenschutzerklärung