Category - Reisegedanken

1
Lesetipp: Blogger-Jahresrückblick Liebe!
2
Von Katzen, 9 to 5 Jobs und absurdem Packverhalten: Jahresrückblick 2015
3
Folgst du noch oder verfolgst du schon?
4
Glückssuche: Meine Ängste, meine Werte
5
Glückssuche: 9 to 5 leben oder den Job kündigen und ab in die Welt?

Lesetipp: Blogger-Jahresrückblick Liebe!

Mein facebook-Newsfeed ist gerade voll damit: Jahresrückblicke. Allesamt von Bloggern. Beim Lesen fiel mir noch viel mehr auf als sonst, wie sehr unterschiedlich die Blogger sind, die ich so lese. Damit auch du all die kleinen und großen Jahreserzählungen entdecken kannst, habe ich dir in diesem Beitrag eine Sammlung mit meinen „Best of“ zusammengestellt sowie eine Linkliste, weil ich einfach nicht die Zeit finde, zu allen etwas zu schreiben.

Mehr

Von Katzen, 9 to 5 Jobs und absurdem Packverhalten: Jahresrückblick 2015

Wenn ich über das Jahr so nachdenke, dann fallen mir zwei wichtige Erkenntnisse ein: 1. die nächste Reise kommt bestimmt und 2. ein Hobby ist eine wunderbare Sache und ich bin so dankbar, dass ich dank diesem Blog so viel erleben darf, nicht nur reisetechnisch, sondern viel mehr menschlich. Woher diese Erkenntnisse kommen? Verrate ich dir gleich, denn heute nehme ich dich mit auf meinen persönlichen Bloggerjahresrückblick.

Mehr

Folgst du noch oder verfolgst du schon?

Wer bist du als Leser? Wer bin ich als Blogger? Und wie ist eigentlich unser Verhältnis? Auf meinem Blog findest du in schöner Regelmäßigkeit jeden Montag einen neuen Blogbeitrag. Manchmal gibt es in einer Woche auch zwei Beiträge, wobei der Zweite meist ein Zufallsprodukt ist und so keiner Regelmäßigkeit folgt. Manche Beiträge davon, lassen sich fast hellseherisch vorausahnen, wie zu Beginn eines Monats der neue „Wohin verreisen im …“-Beitrag.

Andere Beiträge kommen einfach – wie dieser hier. Ihr entstehen, kann ich manches Mal selbst nicht richtig steuern. Das sind Geschichten, die plötzlich einfach da sind. Dann wollen sie erzählt werden. Wollen im Mittelpunkt stehen, mal um diskutiert zu werden, mal um zu unterhalten und manchmal, um einfach mal gesagt zu werden.

Mehr

Glückssuche: Meine Ängste, meine Werte

Als ich meine Blogparade zur Glückssuche und der Fragestellung, welches Dasein glücklich macht, startete, machte ich es mir bequem. Statt mich und meine Gedanken vorzustellen, ließ ich andere sprechen. Ich suchte spannende Blogbeiträge und verdeutlichte, welche Gedanken es zu dem Thema gibt. Hinterfragte mit Zitaten, warum der eine 9 to 5 glücklich ist und der andere eben nicht. Die Blogparade ist vorbei – bis auf ein paar angekündigte Nachzügler – und ich bin erstaunt, welch tolle Beiträge bei dieser Blogparade zusammengekommen sind.

Mehr

Glückssuche: 9 to 5 leben oder den Job kündigen und ab in die Welt?

Bist du glücklich in deinem Alltag? Ich bin es meistens und das obwohl ich ein 9 to 5 Dasein habe – also Vollzeit arbeite und „nur“ meine Urlaubstage für meine größte Leidenschaft das Reisen nutzen kann. Gerade gibt es gefühlt täglich neue Blogs, die es sich zum Thema gemacht haben, mir aus diesem 9 to 5 Leben herauszuhelfen und mir aufzeigen, warum ich in die Welt ziehen sollte. Sie sind der Meinung, dass ich nur als Digitaler Nomade in der Ferne glücklich bin.

Mehr

Copyright © 2014-2018 Reiseaufnahmen.de. Mit ganz viel Liebe von Tanja Starck. Mediadaten  -   Impressum  -  Datenschutzerklärung