Reiseblog Reiseaufnahmen:
"Weil Reisen das Leben lieben ist ..."

1
Reiten auf Zypern: Die Region Nikosia vom Pferderücken erleben
2
Gstaad: Winterliebe, Wellness und Wohnkomfort im Hotel Ermitage
3
Loreley-Felsen: Von Sagen und rasanten Abfahrten
4
Fulda Sehenswürdigkeiten: Tipps für ein zauberhaftes Wochenende
5
„Rhein in Flammen St. Goar / St. Goarshausen“ erleben

Reiten auf Zypern: Die Region Nikosia vom Pferderücken erleben

Ich liebe es, neue Perspektiven auf Reisen einzunehmen. Kein Wunder war ich begeistert, als die Idee aufkam, einmal zu sehen wie es mit dem Reiten auf Zypern aussieht. Zypern vom Pferderücken aus klingt jedenfalls sehr interessant, oder? Dafür mache ich mich heute für dich auf zur Reitschule von Panagiotis Tsaktiris, die knapp eine halbe Stunde von Nikosia meiner Basis für diese Reise, entfernt liegt. Dich erwartet sogar ein kleines Video davon.

Mehr

Gstaad: Winterliebe, Wellness und Wohnkomfort im Hotel Ermitage

Heute entführe ich dich nach Gstaad. Genaugenommen nach Schönried, das nahe bei Gstaad liegt. Warum? Wenn der Winter näher rückt, verändern sich meine möglichen Reiseziele schlagartig – zumindest, wenn es um Kurztrips und Nahziele geht. Städtetrips sind eigentlich nur solange schön wie die Städte im Glanz der Weihnachtslichter leuchten. Spätestens ab Januar ruft die Natur, besonders laut jene, die in der Ferne im schönen Wetter liegt. Auf dieser Reise entscheide ich mich auch einmal den Landschaften eine Chance zu geben, in denen die Besucher vom Gefühl in eine Schneekugel eintauchen.

Mehr

Loreley-Felsen: Von Sagen und rasanten Abfahrten

Wer zum ersten Mal in die Gegend des Oberen Mittelrheins kommt, muss natürlich die Loreley sehen. Dabei ist die Loreley ist nicht mehr und nicht weniger als ein riesiger Schieferfelsen, der sich über einer Rheinkurve erhebt. Warum der Loreley-Felsen so besonders ist und was es dort zu sehen gibt, das wollte ich bei einem Besuch dort herausfinden. Im Rahmen meines „Rhein in Flammen St. Goar / St. Goarshausen“-Erlebnisses ergab sich endlich einmal die Gelegenheit die Loreley für einen Nachmittag zu erleben und folgende Infos und Tipps für dich zu sammeln.

Mehr

Fulda Sehenswürdigkeiten: Tipps für ein zauberhaftes Wochenende

Lust auf ein paar Fulda Sehenswürdigkeiten? Auf barocken Glanz und die besten Tipps zu einer Stadt, die nicht unbedingt ganz oben auf der klassischen Bucket Liste steht? Dann nehme ich dich mit auf eine Reise nach Fulda. Einer Stadt, die es von der Lage gut erwischt hat, immerhin befindet sich die hessisch-barocke Schönheit genau mittig in Deutschland. Das hat der Stadt schon zu früheren Zeiten viel geholfen, als wichtige Handelsstraßen hier durchführten.

Mehr

„Rhein in Flammen St. Goar / St. Goarshausen“ erleben

Wer bei „Rhein in Flammen St. Goar / St. Goarshausen“ dabei sein möchte, kann das Sommerevent in verschiedenen Städten (Bonn, Bingen / Rüdesheim, Koblenz / Spay, Oberwesel, St. Goar / St. Goarshausen) auf zweierlei Arten erleben: von Land oder vom Wasser aus. Vom Fluss aus bedeutet, dass man bei einem von vielen Schiffen, die an diesem Abend bei „Rhein in Flammen“ unterwegs sind, mitfährt. Die Anzahl der „Rhein in Flammen“-Schiffe ist dabei nicht an jedem Austragungsort gleich: „Rhein in Flammen“ Koblenz hat rund 70 Schiffe, die mit am Start sind. Bei St. Goar / St. Goarshausen sind es etwa 40.

Mehr

Copyright © 2014-2018 Reiseaufnahmen.de. Mit ganz viel Liebe von Tanja Starck. Mediadaten  -   Impressum  -  Datenschutzerklärung